Montag, 10. August 2015

Es ist so weit! Mein 'Häkeldingsbums' wird enthüllt!

Hallo meine Lieben! 

Es ist soweit, lange war ich damit beschäftigt und nun ist es so weit!
Ich zeige Euch meine fertige Decke! 
Das Projekt heißt Sophie's Garden und es wurde mir von Jana von Jaimees Welt empfohlen. 
Jana und Aimee haben einen tollen Blog, reinschauen lohnt sich! 


Jana und ich haben uns immer mal wieder ausgetauscht. 
Ich bin schon gespannt, wie ihre Decke aussehen wird. 


Ich werde Euch später auch noch mal ein paar schöne Bilder zeigen,
wenn der Rand fertig ist. Dort häkele ich noch ein paar  Muster an. 


Es folgt noch eine kleine Bilderflut. ;-)







Nun habt Ihr einen kleinen Eindruck, was ich seit April noch so gemacht habe. 

Noch etwas zur Größe der Decke: 
sie eignet sich als Überwurf für ein 1,40m breites Bett, sie ist in etwa 2 x 1,5 m breit. 
Viele Grüße und eine schöne Woche! Ellen 

PS: Sophie Nr.2 ist schon am Start....in ganz zarten Farben! 


Kommentare:

  1. Liebe Ellen,
    Wahnsinn.....was für eine Arbeit! Der Hammer! Ganz, ganz toll!!!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wow, wow der absolute Wahnsinn.
    Ein traumhaftes Teilchen hast Du da gehäkelt.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte Ellen, Dein "Häkeldingsbums" ist ja der Waaaahnsinn !!!!!
    Die Decke ist wirklich ein wahr gewordener Traum und an die Arbeit mag ich gar nicht denken. Ich bin total
    begeistert und muss Dir ein "DICKES LOB" aussprechen. Ich könnte jetzt noch eine Stunde lang schwärmen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    PS: Ich melde mich in dieser Woche mal bei Dir!

    AntwortenLöschen
  4. Bo Ha, ja was ist das denn geniales!
    Absolut traumhaft schön, tolle warme Farben.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hurra und Hut ab! Da ist sie nun fertig. Toll ist es geworden dein Häkeldingsbums und du hast echt Ausdauer bewiesen. Umso erstaunlicher, dass es jetzt gleich Nummer 2 gibt. Da muss das Häkeln ja irgendwie doch ganz viel Spaß gemacht haben...

    Ganz lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      In der Tat hat das Häkeln riesig Spaß gemacht! Es ist so viel Abwechslung darin und man lernt so viele Tricks kennen.
      Zum Beispiel die Reihe mit den Rosenblüten hat besonders Spaß gemacht und der Effekt ist so super.

      Liebe Grüße! Ellen

      Löschen
  6. Hallo Ellen!
    Warum hast du es nicht "Riesenhäkeldingsbums" genannt? Echt der Hammer - dabei muss man erst mal den Überblick behalten! Damit hast du wirklich ein großes Lob verdient!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ellen,
    gratuliere zur fertigen Sophie :) Freut mich, dass ich dich damals inspirieren konnte und nun hast du mich sogar überholt :) Ich muss noch meine Grannies ringsrum fertig bekommen und anhäkeln und dann habe ich es auch geschafft! Aber verrate mir doch bitte noch mal in einer Mail, wie du die Sophie nun so schön glatt bekommen hast! Du hattest doch irgendeinen Trick dabei!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Wow liebe Ellen,
    was für ein Meisterwerk ich bin ja total begeistert,das hat ja eine menge Arbeit gekostet,aber der Aufwand hat sich mehr als gelohnt,einfach Klasse,hab noch einen schönen Tag,und ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ellen,
    das ist ja irre viel Arbeit gewesen. Deine Decke ist wunderschön geworden, bin ganz sprachlos.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ellen,
    Mensch, das ist ja ein irres Projekt! Da wurden dir doch sicher die Arme beim Häkeln der Umrandung lahm, oder?
    Auf alle Fälle ein tolles "Dingsbums"

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen